Diana

 

 

 

Diana bekommt immer mehr Töchter ‘Römische Göttin der Jagd (griechisch Artemis) ihr Tempel auf dem Aventin war Heiligtum des Latinischen Bundes (5. Jahrhundert v. Chr.), der die Grundlage zum Aufstieg Roms bildete’ So oder ähnlich lautet der Eintrag beim Stichwort Diana in unseren Lexika. Auf Bildern wird sie häufig als Jungfrau mit Pfeil und Bogen dargestellt. Die Jagd als eine von alters her reine Männerdomäne darzustellen, ist also nicht ganz zutreffend, obwohl Männer bei der Jagd immer zahlenmäßig überwogen oder sogar ausschließlich Männer an der Jagd teilnahmen. Seit einigen Jahren ist jedoch eine gegenläufige Entwicklung feststellbar. Immer mehr Frauen bekennen sich zur Jagd und machen den Jagdschein. Dabei kommen die Frauen aus allen Altersstufen und sozialen Schichten. Auch im Hegering Meinerzhagen-Valbert e.V. ist diese Entwicklung spürbar.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Untersuchungs-Ergebnisse aus Siegen
NRW
Unser Wild in NRW

 Waffengesetz

 

 

Waffen und Munitions-angelegenheiten Kreispolizeibehörde MK

  U V VV Jagd

 

Waffenaufbewahrung

 

 

Jagdrecht und Erlasse

 

Landesrecht  

 

Das neue Jagdgesetz 

Schweißhundestationen NRW

 

 Interessantes zur Trichienenentnahme  

  und mehr.....

FSME ?   

 

Wild auf Wild

Wildbretbörse NRW

 

 

 

 

 

 pdf. Reader   

Gefällt mir